20.000 Euro für interkulturelle Projekte in Hamburg-Nord

Seit 2015 unterstützt die Bezirksversammlung jedes Jahr interkulturelle Projekte aus einem extra dafür eingerichteten Sonderfonds. Ziel ist es, die kulturelle Vielfalt im Bezirk sichtbar zu machen und zu stärken. Diese erfolgreiche Arbeit soll fortgeführt werden. Deshalb hat die Bezirksversammlung auf Antrag von GRÜNEN und SPD beschlossen, den Fonds erneut mit 20.000 Euro aufzufüllen. Isabel Permien (GRÜNE), […]

Licht an für Klimaschutz

Der Vorstand des Hamburger Rugby-Verbands hat einen Plan zur grundlegenden Erneuerung seiner Anlage an der Saarlandstraße beschlossen. Auf Antrag der Fraktionen von GRÜNEN und SPD werden nun zur Ausstattung des Sportplatzes Saarlandstraße 34.067,26 € aus bezirklichen Mitteln zur Verfügung gestellt. Damit wird die 44 Jahre alte Beleuchtungsanlage durch LED-Niedrigenergieleuchten ersetzt.Oliver Camp, Sprecher für Sport der GRÜNEN […]

Theater und Feste für Familien

Das kulturelle Angebot für Groß und Klein geht wieder los Nachdem die Inzidenzen in Hamburg gleichbleibend niedrig sind, können wieder kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Vor allem die warmen Sommermonate bieten sich für Theater- und Musikaufführungen unter freiem Himmel an. Outdoor-Veranstaltungen sind aktuell bis zu 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zulässig, wenn bestimmte Hygienevorschriften eingehalten werden. Am Dienstag […]

Monopteros im Haynspark wird erneut künstlerisch gestaltet

Kunst und Denkmalschutz werden wieder in Einklang gebracht Der Monopteros im Haynspark stammt aus dem 19. Jahrhundert und wurde 2018 in enger Abstimmung mit dem Denkmalamt vollständig saniert und farblich neu gestaltet. Die Bezirksversammlung Nord hatte Ende 2017 beschlossen, durch eine künstlerische Aktion das Objekt vor Vandalismus, insbesondere Graffitis, zu schützen. Künstler der Kiez-Galerie „Affenfaust“ […]

Gedenkstein für Mehmet Kaymakçı im Kiwittsmoorpark

Am 24. Juli jährt sich die Ermordung von Mehmet Kaymakçı durch drei Neonazis in Langenhorn zum 36. Mal. Um an diese brutale Tat zu erinnern, wird im Kiwittsmoorpark auf Beschluss der Bezirksversammlung Hamburg-Nord von 2019 ein Gedenkstein aufgestellt. In einem interfraktionellen Antrag hat die Bezirksversammlung nun beschlossen, die Aufstellung des Denkmals und eine feierliche Einweihung […]

Hamburg-Nord macht sich fit – mit mehr Outdoor-Sportgeräten im Bezirk

Im Trend ist Outdoor-Fitness schon lange, doch die Pandemie hat dieser beliebten Form des Sports umsonst und draußen noch einmal einen kräftigen Schub verpasst. Auf gemeinsamen Antrag von GRÜNEN und SPD sollen in den kommenden Jahren an rund einem halben Dutzend Standorten, verteilt über den Bezirk Hamburg-Nord, weitere Outdoor-Fitnessgeräte aufgestellt werden. Gemeinsames Ziel von GRÜNEN […]

Eine moderne Flutlichtanlage für den Dulsberg

Fußball an der Vogesenstraße – abends und in dunklen Jahreszeiten jetzt mit stromsparender LED-Lichttechnik Der Sportplatz an der Vogesenstraße erhält eine moderne Flutlichtanlage. Die Bezirksversammlung hat dem Dulsberger Traditionsverein SC Hanseat heute 12.110 Euro aus bezirklichen Mitteln für die umweltfreundliche Lichttechnik zur Verfügung gestellt. Für die Flutlichtanlage wurden bereits Fördermittel des Bundesumweltministeriums in Höhe von 12.110 Euro […]